Bitte wählen Sie:

AUSSTELLUNGEN

WORKSHOPS

GALLERY

SZENE

ZUR PERSON

LINKS & MORE

AKTUELL

MARKET PLACE

 

Letzte Bearbeitung:

27.07.2010

 

Webmaster:

Mag. R. K. Schneider

 

 

„Vom Stoff zum Quilt“

2-Tages-Kurs mit mit Cécile Trentini, CH -
Schloss Haindorf -
13. und 14. November 2010

Auf vielfachen Wunsch habe ich nochmals Cécile Trentini eingeladen und freue mich, dass sie bereit ist zu kommen. Ihr Kurs „Von der Idee zum Quilt“ vom vergangenem Jahr war ein voller Erfolg und wir konnten sie als versierte und methodische Kursleiterin kennenlernen. Der Kurs „Vom Stoff zum Quilt“ ist eigenständig, d.h. er baut nicht auf dem Vorjahreskurs auf.

Ausgangslage ist ein selbstgefärbter/-bedruckter oder besonderer Stoff. Wohl jeder hat so ein „Gustostückerl“ zu Hause liegen und möchte ihn nicht einfach so zerschneiden, sondern hat ihn sich für etwas Besonderes aufgehoben. In diesem Kurs haben Sie Gelegenheit dazu; es wird weniger gezeichnet und mehr spontan/intuitiv - immer mit der Unterstützung der Kursleiterin - gearbeitet. Nach ein paar gemeinsamen allgemeinen Gestaltungsübungen arbeitet jede Teilnehmerin individuell mit dem Stoff, den sie mitgebracht hat. Wie Sie an den Fotos erkennen können, kann man hier durchaus auch ungewöhnliche Wege gehen und eventuell so manche „Erbschaft“ aus dem Fundus aufarbeiten.

Zur Person: Cécile Trentini wurde in Den Haag geboren und lebt derzeit mit Mann und drei Kindern in der Schweiz. Ursprünglich übte sie den Beruf der Übersetzerin aus aber es zog sie dann doch zur textilen Karriere. Seit 1995 widmet sie sich komplett der Quilterei und ist kein unbeschriebenes Blatt in der Quilterszene. Wir sahen Sie bereits auf Ausstellungen wie Quilt National (2001), Europäische Quilt Triennale (2003 ) und European Art Quilts V (2008). Als Workshopleiterin geht sie noch nicht „ausgetretene“ Pfade, was uns besonders reizte, sie einzuladen. Weitere Informationen siehe bitte unter www.stoffwerke.ch.

Wie gewohnt reisen wir am Freitag (12.11.) am späten Nachmittag an (gemeinsames Abendessen, ev. Diavortrag, Vorbesprechung). Der Kurs läuft bis Sonntag Nachmittag, ca. 17.00 Uhr.

Preis Einzelzimmer: EUR 396,- (inkl. MWSt.) | Preis Doppelzimmer: EUR 384,- (inkl. MWSt.)

Anmerkung: Im Kurspreis inkludiert sind zwei Übernachtungen, sämtliche Mahlzeiten inkl. Abendessen am Freitag und Pausenverpflegungen.

ZURÜCK